FDP Kreisverband Münster

Freie Demokraten wollen Planlosigkeit in der Stadtspitze beenden

Jörg Berens
Freie Demokraten wollen Planlosigkeit in der Stadtspitze beenden

„OB Lewe mahnt eine Verlässlichkeit an, die es mit ihm seit langem nicht mehr gibt“, kommentiert der Oberbürgermeisterkandidat der Freien Demokraten, Jörg Berens, die Kampagnenpräsentation der CDU Münster.

„Der nun nach heftigen Anwohnerprotesten gestoppte Ausbau der Fahrradstraße Hittorfstraße, die Blamage rund um das Hafencenter, Zick-Zack bei der Frage nach einem Spaßbad – die Liste ist erschreckend lang“, zählt Berens die Verfehlungen Lewes und seiner Partei, der CDU, auf.

Die Freien Demokraten und Berens als OB würden dieser Planlosigkeit ein klares, geradliniges Konzept entgegensetzen: „Ein Moratorium für die Fahrradstraßen, um tragbare Kompromisse zu finden, ein klares Bekenntnis zu und eine Entlastung für Münsters Mittelstand, ein Bürgerentscheid zum Spaßbad“, erläutert Berens, wie sich Münsters Konflikte befrieden ließen.